Schulgarten

Tag der offenen Schulgartenpforte 2017

 

IMG 2255 min min

 

Im September musste das Gartenfest wegen schlechten Wetters abgesagt werden, und auch am Freitag, dem 20.10.17 war es eine Zitterpartie. Deshalb war die Freude riesig, dass am Freitagnachmittag über viele Stunden die Sonne schien und viele kleine und große Besucher in den Schulgarten kamen.
Dort erwartete die Kinder ein Gartenquiz mit zehn verschiedenen Aufgaben, 52 Kinder nahmen daran teil. Erstklässler und kleinere Geschwisterkinder wurden beim Quiz von Eltern und Großeltern unterstützt. Für die letzte Quiz-Station wurde der allseits beliebte Bauwagen geöffnet. Hier ging es darum, ein Schmetterlingsbild möglichst naturgetreu auszumalen. Unter allen, die eine richtige Lösung abgegeben haben, wurde ein Buchpreis ausgelost, und das schönste Schmetterlingsbild wurde ebenfalls mit einem kleinen Preis gewürdigt.
Neben dem Quiz gab es für die Kinder noch ein kreatives Angebot. Aus Kastanien bastelten die Kinder mit viel Eifer und Fantasie Tiere und Figuren. Das machte ihnen sichtlich Freude, und so war der Basteltisch ständig voll besetzt.
Auch für das leibliche Wohl war an diesem Nachmittag bestens gesorgt. Eine reich gedeckte Kaffeetafel lud zum Verweilen ein, und viele selbstgemachte Köstlichkeiten wurden zum Verkauf angeboten.
Die Einnahmen des Tages beliefen sich auf gut 300 Euro und kommen dem Förderverein der Grundschule und damit wieder unseren Kindern zugute.
Die Resonanz des Schulgartenfestes war durchweg positiv, und auch Bürgermeister Heim erklärte, dass er zu diesem Anlass immer wieder gerne zu Besuch kommt

 

IMG 2227 min 1IMG 2245 minIMG 2261 minIMG 2263 min 1IMG 2271 minIMG 2272 minIMG 2283 minIMG 2290 min

 

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

September 2016

Tag des offenen Schulgartens am 24.09.2016

Beim diesjährigen Schulgartenfest hatten wir wieder einmal besonderes Glück mit dem Wetter. Den ganzen Tag schien die Sonne, und so konnten sich alle kleinen und großen Gäste im Freien tummeln. Damit wurden alle Helfer, die tags zuvor fleißig den Garten für das gemeinsame Fest mit herausgeputzt hatten, besonders belohnt. Es war an diesem Samstag sogar so heiß, dass mit prominenter Unterstützung noch eilends zwei große Sonnenschirme herbeigeholt werden mussten.


Viele Kinder bastelten sich an der Kreativstation mit bunten Blüten einen Schmetterling, den sie mit nach Hause nehmen konnten.
Gemeinsam wurden auch zwei wunderschöne Naturmandalas aus herbstlichen Früchten, Blüten und Blättern gestaltet. Der Bauwagen lud zum Verweilen ein, wer mochte, konnte hier ein Bild malen.


Die von Firma Kircher neu befüllte Sandspielfläche war den ganzen Tag über voll besetzt.
Indessen hatten die Eltern Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.


Zur Stärkung gab es leckere Kartoffel- und Kürbissuppe als Mittags-imbiss, außerdem wurden Kaffee und Kuchen, Kräuterlimo und Apfelschorle als Getränke angeboten. Die mit den Kindern hergestellten Köstlichkeiten aus dem Schulgarten, wie Kräutersalz, Marmelade, Lavendelzucker, Himbeeressig fanden viele Käufer. Insgesamt wurden an diesem Tag 424 € für den Förderverein der Grundschule eingenommen. An dieser Stelle ein besonderes Dankeschön an alle fleißige Helfer und Kuchenspender!


Als Ehrengäste begrüßten wir zum Schulgartenfest Bürgermeister Heim und Herrn Grab von der Lokalpresse. Danke an Herrn Heim und sein Team für die schnelle Hilfe in Sachen Sonnenschutz!
Ein riesiges Dankeschön geht an Firma Kircher, die uns Kies für die Einfassung unseres Gewächshauses und Sand für die Sandspielfläche in unserem Schulgarten gespendet haben, sowie an Firma Hornbach, die uns mit einer Sachspende an Gartengeräten an diesem Tag überraschten.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://grundschule-weissenthurm.de/images/bilder/schulgarten