Konzept

Die Ganztagsschule der Grundschule Weißenthurm besteht seit 2008. Hier werden die Kinder jeweils montags bis donnerstags bis 15:55 Uhr in drei Phasen qualifiziert betreut:

- beim Mittagessen,

- bei den Hausaufgaben und

- in den Arbeitsgruppen (AGs).

Für die Auswahl der AGs orientieren wir uns an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Dazu erstellen wir Auswahllisten für die Kinder, in denen sie zu Beginn des neuen Schuljahres ihre Lieblings-AGs ankreuzen können. Danach werden die einzelnen AGs gebildet, wobei das 1. und das 2. Schuljahr als Einheit zusammengefasst werden, ebenso das 3. und das 4. Schuljahr. Da unsere Grundschule eine sportbetonte Schule ist, legen wir großen Wert darauf, auch am Nachmittag verschiedene Sport-AGs anzubieten, z. B. Judo, Fußball und sonstige Ballspiele. Mit den vielen Angeboten von AGs möchten wir unterschiedliche Sinne ansprechen und Fähigkeiten fördern. Zu den weiteren Arbeitsgruppen zählen z. B. Brettspiele, Bücherwelt, Kochen, Knobeln, Garten und Natur, Textiles Arbeiten, Theater und Werken.

Die Kinder des 1. und 2. Schuljahres essen zusammen in der Mensa zu Mittag, ebenso die Kinder des 3. und 4. Schuljahres. Während in den AGs altersübergreifend gelernt wird, werden die Gruppen für die Hausaufgaben hingegen stufenweise zusammengesetzt und von Lehrer/innen und qualifizierten Betreuer/innen individuell beaufsichtigt.


 

Übersicht über die aktuellen AGs:

1001 Nacht - Reise i. d. Orient Kleine Sportspiele Spiele am Tisch
Ballspiele Kleiner Imbiss Spiele mit dem Ball
Ballsport Knobeln Spielgruppe
Basteln Kochen Sportspiele
Bewegungsspiele Kreative Arbeiten Stille und Entspannung
Comic Zeichnen Kreisspiel Tanzen
Denkspiele Märchen und Geschichten Tanzspiele
Fußball Musik Theater
Garten Natur Turnen
Gemeinschaftsspiele Obst und Gemüse Waveboard
Hörspiele Pappe und Papier Werken
Judo Sachenmacher Zeichnen
Kleine Spiele Spiele   

 

 


 

Zeitplanung

1. und 2. Schuljahr

 Stunde  Uhrzeit  Montag  Dienstag  Mittwoch  Donnerstag
 1.  08:00 - 08:45 Unterricht      Unterricht      Unterricht      Unterricht     
 2.  08:50 - 09:40
 Pause  09:40 - 10:10
 3.  10:10 - 11:00
 Pause  11:00 - 11:15
 4.  11:15 - 12:05
 5.  12:15 - 13:05 Mittagessen Mittagessen Mittagessen Mittagessen
 6.  13:05 - 13:55 Hausaufgaben Hausaufgaben Hausaufgaben Hausaufgaben
 7.  14:05 - 14:55 AG 1 AG 1 AG 1 AG 1
 8.  15:05 - 15:55 AG 2 AG 2 AG 2 AG 2

3. und 4. Schuljahr

 Stunde  Uhrzeit  Montag  Dienstag  Mittwoch  Donnerstag
 1.  08:00 - 08:45 Unterricht      Unterricht      Unterricht      Unterricht     
 2.  08:50 - 09:40
 Pause  09:40 - 10:10
 3.  10:10 - 11:00
 Pause  11:00 - 11:15
 4.  11:15 - 12:05
 5.  12:15 - 13:05
 6.  13:05 - 13:55 Mittagessen Mittagessen Mittagessen Mittagessen
 7.  14:05 - 14:55 Hausaufgaben Hausaufgaben Hausaufgaben Hausaufgaben
 8.  15:05 - 15:55 AG AG AG AG

In der ersten Schulwoche nach den Sommerferien (29.08. – 01.09.2016) findet noch keine Ganztagsschule statt.

Wir nutzen diese Woche dazu, bei den Kindern die gewünschten AGs abzufragen und unter Berücksichtigung dieser die Gruppeneinteilungen vorzunehmen.

Die Kinder erhalten am Ende der ersten Schulwoche einen AG-Plan für die Ganztagsschule, so dass

ab Montag, 05.09.2016,

der Ganztagsschulunterricht planmäßig beginnt.

WICHTIG:
Bitte beachten Sie, dass am letzten Schultag vor den jeweiligen Ferien keine Ganztagsschule stattfindet!

 


 

Unterschiede Ganztagsschule und Betreuende Grundschule

  Ganztagsschule Betreuende Grundschule
 Verwaltung durch: Grundschule Weißenthurm Kommunale Jugendarbeit
der Verbandsgemeinde Weißenthurm
 Betreuungszeiten: montags - donnerstags
bis 15:55 Uhr

verbindlich montags - donnerstags
montags - freitags
bis 14:00 Uhr

auch einzelne Tage möglich!
 Örtlichkeit: verschiedene Räume
im Schulhaus
Raum: Küche; Schulhof
 Mittagessen: ja
(Mensa)
nein
 Hausaufgaben: ja
(Klassen)
nein
 AG (Arbeitsgruppen): ja
(nach Wunsch des Kindes)
nein
 Kosten: 3,40 Euro pro Mittagessen
(bei Bezuschussung durch Ämter
nur 1,00 Euro pro Mittagessen)
25 Euro pro Monat (11 Monate)
 Anmeldung  
 Antragsformular
 erhältlich von:
Sekretariat der Grundschule
oder Internet:
http://grundschule-weissenthurm.de/index.php/antrag
Sekretariat der Grundschule
oder Verbandsgemeindeverwaltung
oder Internet:
http://grundschule-weissenthurm.de/index.php/betreuende-gs2
 Anmeldefrist bis: 30.04. eines jeden Jahres
(für das darauf folgende Schuljahr)
Anfang April eines jeden Jahres
(für das darauf folgende Schuljahr)
 Befristung: verbindlich für 1 Jahr,
unbefristet,
verlängert sich automatisch um 1 Jahr,

Kündigung bis 30.04. eines jeden Jahres
für das darauf folgende Schuljahr
verbindlich für 1 Jahr
(danach erneute Antragstellung erforderlich)
 Plätze: ausreichend Plätze vorhanden! Auswahl/Losverfahren,
da in der Regel höhere Nachfrage
als Plätze vorhanden
 Besonderheiten:  
 Start: erst in der 2. Schulwoche
nach den Sommerferien
sofort nach den Sommerferien
 Ende an letzten
 Schultagen vor Ferien:
keine Ganztagsschule/
Schluss um 12:05 Uhr
(außer vor den Sommerferien: 09:40 Uhr)
regulär bis 14:00 Uhr
   
 kombinierbar:  montags - donnerstags:
Ganztagsschule bis 15:55 Uhr 
freitags:
Betreuende Grundschule bis 14:00 Uhr