aid-Ernährungsführerschein

Sich gesund zu ernähren muss gelernt werden und zwar so früh, wie möglich. Daher machten auch in diesem Jahr die Schüler der dritten Klasse den Aid- Ernährungsführerschein.

Hier lernten die Kinder eine Woche lang zusammen mit Kater Cook und unter der Anleitung der Ökotrophologin Ruth Kirchmann, wie man ausgewogene und gesunde Speisen zubereitet. Dabei erfuhren die Schüler nicht nur, welche Nährstoffe für unseren Körper besonders wichtig sind, sondern auch, welche hygienischen Vorschriften es zu beachten gilt. Ebenso das Lesen eines Rezeptes und der richtige Umgang mit Küchenutensilien wurden den Kindern beigebracht. Den Abschluss bildete jeweils das gemeinsame Abschlussessen mit den Eltern, bei dem alle Speisen der Woche erneut zubereitet und genossen wurden.

Voller Stolz erhielt an diesem Tag jeder Schüler seinen Ernährungsführerschein von Fr. Kirchmann und einem Vertreter der Volksbank Rheinahr Eifel eG, welche die Aktion finanziert und somit erst ermöglicht hat. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung!

 

 

IMG 20180311 WA0000

Gemeinsames Abschlussfoto mit allen dritten Klassen, Schulleitung,

Fr. Kirchmann und zwei Vertretern der Volksbank Rheinahr Eifel eG