Unsere Schule

Stellenausschreibung

Bei der Stadt Weißenthurm ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer/eines Mitarbeiterin/Mitarbeiters

für das Schulsekretariat in der Grundschule Weißenthurm

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet der zu besetzenden Stelle erstreckt sich insbesondere auf:

-        Mitwirkung bei der Ein-, Aus- und Umschulung

-        Führung der Schülerdateien

-        Mitwirkung bei der Abwicklung des Ganztagsbetriebs

-        Erledigung von sonstigen Verwaltungsaufgaben im schulischen Bereich

-        Allgemeine Sekretariatsdienste

Wir erwarten:

-        eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Bürokommunikation, Bürokauffrau oder Verwaltungsfachangestellte

-        gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

-        einen freundlichen und souveränen Umgang mit Menschen

-        fundierte EDV-Kenntnisse in Bezug auf die gängigen Microsoft-Office-Anwendungen

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 22 Stunden/Woche.

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Bewerbungen sind unter Beifügung aussagekräftiger Unterlagen bis spätestens 28.05.2017 an die Verbandsgemeinde Weißenthurm, Teilbereich Personal, zu Händen: Frau Jennifer Mehrholz, Kärlicher Straße 4, 56575 Weißenthurm, oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu richten.

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail zukommen lassen, übersenden Sie uns bitte eine pdf-Datei (max. 5 MB) mit Ihren Unterlagen. Sofern Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens wünschen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.


Herzlich Willkommen!

Die Grundschule Weißenthurm ist eine von neun Grundschulen der Verbandsgemeinde Weißenthurm und besteht seit dem Jahr 1970.  Schulträger ist die Stadt Weißenthurm. Die im Norden der Stadt liegende Ganztagsschule wird seit dem Jahr 2007 von Herrn Thomas Stein als Schulleiter geleitet.


Die Grundschule Weißenthurm ist Partnerschule für Bewegung, Spiel und Sport und bietet interessierten Jugendlichen nach der eigenen Schulzeit ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) an. Von diesem Angebot profitieren nicht nur die Jugendlichen selbst, sondern es erweitert die schulische und pädagogische Betreuung der Schülerinnen und Schüler.  

   
Zur Zeit besuchen 337 Schüler und Schülerinnen die Schule.

Die Schülerschaft wird von insgesamt 23 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.

Zwei Referendare, drei FSJ´ler und 20 Ganztagskräfte komplettieren das Team.